Blueskapelle Marburg

Blueskapelle Marburg

Pfingst-Montag, 20.05.24, 12.05 Uhr, Turmpavillon auf Spiegelslust
Muttersprachen-bluespoprock Musik 
Peter Volksdorf- Gesang, Akkordeon, Mundharmonika/Cilly Willy Schimanski- Gesang,
Stromgitarre/Andrä Dieckmann- Bass/Werner Etling- Schlagwerk

Eintritt: 12,- / erm. 10,- €
keine Reservierungen erforderlich, es ist Platz für Alle
Organisation: Werner Etling

Pressetext 2024
Die Idee war einfach und kam uns 2011: saftige blueshaltige Musik machen - mit Aussagen, die man auch noch im schrägsten Bewusstseinszustand versteht. 2012 hat unsere Bagage aus vier alternden Männern zur Blueskapelle Marburg
zusammengefunden und ab dann richtig Gas gegeben.

Mit einem Stimmenpanorama zwischen rostiger Kreissäge und engagiertem Nonnenchor, mit Harmonika, Stromgitarre, Akkordeon, Gebläse, Bass und Schlagzeug drehen wir alles, was auch nur irgendwie im Blues seine Wurzeln
hat (also alles!) durch die Mangel und posaunen es auf Deutsch wieder hinaus.

Für unsere Muttersprachenbluespoprockmusik! pflücken wir verstaubte und verlassene Melodien vom Straßenrand (und von alten Hitlisten) und übersetzen die trübe Gemengelage des wahren Lebens in glasklare, tanzbare musikalische
Fakten. (Erstaunte Orthopäden diagnostizieren nach unseren Auftritten immer wieder Lockerungen selbst bei angejahrten Hüftgelenken!)

Zudem hatten wir in all den Jahren die große Ehre, bei namhaften Festivals die Bühne zieren zu dürfen (Laubach, Klingenthal, Wutzdog, Hessentag, Stadtfeste u.a.) und freuen uns über jeden weiteren Auftritt, ganz gleich ob große oder kleine Bühne...

Andrä Dieckmann – Bass
Werner Etling – Schlagzeug
Chilli Willy Schimanski – Gesang, Stromgitarre
Peter Volksdorf – Gesang, Harmonika, Akkordeon, Rest-Gebläse
Homepage: www.blueskapelle-marburg.de
Presseinfo + Fotos: auf http://blueskapelle-marburg.de/presseinfo/

Kontakt: Werner Etling - mobil: 0152 – 289 672 15
Tel.: 06421 – 307 581,
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein. – und - Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.